Umfrage

Wir möchten gerne unsere User näher kennenlernen. Bitte nehmen Sie sich einen kleinen Moment Zeit und helfen Sie uns, diese Seite besser zu machen! Natürlich ohne Bezahlung oder windiges Gewinnspiel.

Es sind nur wenige Fragen und dauert 1-2 Minuten.

Hallo! Kommen Sie doch bitte zurück!

Sie scheinen inaktiv zu sein. Das ist schade, dadurch entgehen uns Klicks. Deshalb greifen wir zu solchen Tricks hier. Manche Portale sind noch dreister und beginnen einfach, die Seite zu aktualisieren, um Views zu generieren.

 
Facebook Alle Videos bei YouTube Philipp bei Twitter EinsPlus Extra3

Philipp Walulis

Komischer Name, lustiger Typ.

navigatedown

Moderator, Autor, Burgerfreund.

"Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen - man weiß nie was man kriegt." ist nur eines der vielen berühmten Zitate dieser Welt, das nicht von Philipp Walulis stammt. Ein Umstand, der weniger auf der fehlenden Kreativität des Grimme-Preis Trägers basiert, sondern mehr der Tatsache, dass eigentlich schon alles Wichtige gesagt worden ist, entstammt. Außerdem kann er hervorragend Schachtelsätze konstruieren.

Wäre er nicht beim Fernsehen gelandet, würde er gerade die dritte Auflage von „Walulis isst gut“, dem alternativen Gourmetführer zwischen Burger und Sirloin, herausbringen. Schwerpunkt „Das Feuer des Oberlands“. Ausserdem liest er gerne total intellektuelle Bücher, schreibt welche mit vielen Bildern drin und isst bei Haribo Colorrado am liebsten die Frösche mit der Schaumunterseite. (Wenn er mal groß ist, will er Feuerwehrmann werden. Ha-ha.)


 

Philipp bei Facebook

Fernsehen - jetzt auch als Buch!

Erstmals überhaupt ist es damit gelungen, das Fernsehen in eine gedruckte Form zu bringen. Nachdem der Medien-Junkie bislang nur trimedial (TV, Radio, Online) unterwegs war, läutet somit „Fernsehen - jetzt auch als Buch“ den nächsten großen Paradigmenwechsel ein. Begrüßen Sie das neue und aufregende ‚Quadromediale Zeitalter‘!

"Richtig schön gemein." - Die WELT

 
Sehen Sie in dieser Dauerlesesendung, wie vielseitig das Buch ist. Die praktischen Xpress-On-Cover zur Veredelung des Buches finden Sie hier zum Download.
Biografische Fragmente:
Radio

Studentenradio m94.5

Moderator und Ressortleiter Unterhaltung. Viel gelernt: Von langweiligen Umfragen bis zur preisgekrönten Comedy war alles dabei. Die Kommerzradio-Parodie "SHIT.fm" sorgte für entsetzte Hörer:

1. Stunde shit.FM 2. Stunde shit.FM 2004 - 2006
Prize

Nachwuchspreis Bayerischer Rundfunk & Stiftung Zuhören

Für die Arbeiten im Rahmen der m94.5 Nachtgestalten und dem Countdown to the Internet. Vor allem die Radio-Parodien wurden hervorgehoben.

Der Verkehrsservice shit.FM Teaser 2005
Mic

Jugendradio on3 und Zündfunk, Bayerischer Rundfunk

Autor diverser Reportagen, Interviews und Parodien. Auf UKW-Frequenz gewartet. Und gewartet.

2006 - 2010
Location

Bayerischer Hörfunkpreis

In der Kategorie Comedy für die Kommerzradio-Satire Der kleine Miels. Darin werden die Mechanismen der bekannten Telefon-Comedy auseinandergenommen.

Der kleine Miels 2006
Movie

MyPokito, RTL2

Ja, richtig gelesen: RTL2. Moderation und Redaktion der täglichen Live-Sendung im Kinderprogramm am Nachmittag. Unsere Studiogäste reichten von Justin Biber über Rick Kavanian bis zum Klingeltonhasen Schnuffel. Gut, den Pulitzerpreis gabs dafür nicht, aber einen Haufen Erfahrung.

2008 - 2010
Movie

Anerkennungspreis Fernsehen der BLM

Für Aggro Grünwald. Darin werfen die versnobten Figuren unserer Schickeria-Parodie 'Aggro Grünwald - die Stehkrägen' einen unterhaltsamen Blick auf die Müncher Bussi-Bussi-Gesellschaft und berichten aus dem anstrengendem Leben als Grünwalder Erben.

Pressereaktionen auf 'Aggro Grünwald' 2009
Movie

Philipp und Philipp unterhalten sich

Eine abendlichen Talksendung, in der ich zusammen mit Philipp Seidel Münchner Persönlichkeiten getroffen habe. Talk, Einspieler, Gäste und junge Bands aus München boten dem geneigten Spätfernseher einen entspannten und kurzweiligen Montagabend auf afk.tv / münchen.tv

2010
Movie

DASDING.tv, SWR

Als Reporter auf Events, Messen und im Internet unterwegs.

Die neuen Facebook-Features 2011 - 2012
Movie

Walulis sieht fern

Die Comedysendung wirft einen satirischen Blick auf den täglichen TV-Wahnsinn und deckt dessen Funktionsweisen auf. Gestartet auf TELE5, jetzt im Jugendkanal der ARD, EinsPlus.

seit 2011
Prize

Grimmepreis

In der Kategorie Unterhaltung für "Walulis sieht fern". Die Jury meint: "Diese Form der Satire kann als wertvoller Beitrag zu Medienkritik und Medienpädagogik durchgehen. [...] Erfreulicherweise bleiben ihm sowohl der übertriebene Aufklärungsgestus als auch der Zynismus mancher Medienmagazine fremd."

Der Tatort in 123 Sekunden 2012
Movie

Walulis sieht fern EXTRA in Extra 3, NDR

Rubrik in der einzigen Satiresendung Extra 3. In den kurzen Clips wird die Funktionsweise bekannter Sendungen analysiert und unterhaltsam offengelegt.

Die typische Fußballsendung seit 2013
Movie

Die Fernseher, Das Erste

Jeannine Michaelsen, Pierre M. Krause und Philipp Walulis nehmen sich an der Hand und brechen gemeinsam ins Hauptprogramm der ARD auf. Aus lauter Vorsicht auf den Zuschauer schaffen sie es nur bis 0:15 Uhr. Immerhin.

2015
 

Glückwunsch, Sie reagieren auf bewegte Elemente!

Bitte gehen Sie nicht weg, das hier ist ein wirklich lustiges Video:

Brüll brüll brüll: Das Vogelhaus-Massaker